Holger Schmidt schreibt seit 16 Jahren über die digitale Wirtschaft. Von 1997 bis 2011 für die Frankfurter Allgemeine Zeitung, seit 2012 für den FOCUS, meist in der wöchentlichen Rubrik "Digital" und im Netzökonomie-Blog. Promovierter Volkswirt und Gründer des Twitter-Verzeichnisses Tweetranking.com. Liebt seine Familie, sein Mountainbike und Schalke 04.

E-Mail beruflich:
h.schmidt@focus-magazin.de
E-Mail privat:
HS@holgerschmidt.name
Telefon:
+49 69 91303312 (FOCUS)


700 Milliarden Euro zusätzliches Wachstum in zehn Jahren, erhofft sich die bayerische Wirtschaftsministern Ilse Aigner. Das klappt aber nur, wenn Deutschland den Amerikanern und Chinesen zuvorkommt. mehr im Weblog »
Für die Generation Ü30 ist der Erfolg von Gronkh oder Dagi Bee schwer zu verstehen. Doch die neuen Stars bauen gerade kleine Medienimperien auf, die in der Summe den Giganten gefährlich werden. mehr im Weblog »
Der Druck zur digitalen Transformation steigt. Damit verschieben sich die Wettbewerbsverhältnisse - und zwar auch für die Unternehmen, die glauben, von der Digitalisierung verschont zu werden. mehr im Weblog »
Check24 ist mit dem Online-Vertrieb von Auto-Versicherungen gestartet. Nun will der Chef Henrich Blase massiv in den Vertrieb von Lebens- und Krankenversicherungen einsteigen. Viel Geld investiert er auch in den Online-Reisemarkt und das Banking. mehr im Weblog »
Die Internet-Telefonie per WhatsApp soll in jedem Mobilfunknetz der Welt funktionieren. Also nicht nur moderne LTE-Netze, sondern auch ältere UMTS- oder Edge-Netze, sagte WhatsApp-CEO Jan Koum. mehr im Weblog »
Unter der Marke Bepado wollen Tausende Shops versuchen, Verbundvorteile zu erschließen, um mit Amazon konkurrieren zu können. mehr im Weblog »